Eine neue Zeit bricht an

Die Weltsituation sieht sehr verwirrend aus, wenn man nur von Mainstream-Medien informiert ist. Es gibt sehr viele Widersprüche. Ich versuche deshalb die Welt aus logischer Sicht zu betrachten.

Wenn z.B. eine Regierung Menschlichkeit predigt und gleichzeitig Unmenschliches zulässt (z.B. Regime-Change-Kriege), wenn diese Regierung Demokratie, Völkerrecht vertritt, aber gleichzeitig mit diesen Werten bricht, indem sie immer wieder den gleichen Fehler macht beim Versuch die Demokratie, Menschlichkeit und Völkerrecht herbei zu bomben. Wenn diese Regierung ihre Gegner und Verbündeten aushorcht und überwacht, sowie geheime Gladio-Armeen in diesen Staaten installiert, ohne die dortigen Regierungen zu informieren, dann bemerke ich logische Fehler. Ich spreche hier von der Obama-US-Regierung. Seit dem Jugoslawien-Krieg hat die NATO, welche von der USA geführt wird, mit dem Völkerrecht immer wieder gebrochen. Beispiele sind der Irak-Krieg, Lybien und aktuell die Unterstützung eines Hardliner-Regimes mit Nazi-Elementen in der Ukraine. Dieses Regime scheint Demokratie, Völkerrecht und Menschlichkeit nicht zu interessieren, trotzdem wird diese durch einen Staatsstreich an die Macht gekommene Regierung von der USA und der EU unterstützt. Die EU scheint jedoch ein nicht souveräner US-Vasall zu sein, denn Frau Merkel und Herr Hollande teffen fast keine Entscheidungen, ohne die USA zu fragen. Das zweite Minsker-Abkommen war zum Glück eine Ausnahme, scheint jedoch eine Farce zu sein.

Ich sehe im Moment eine Zuspitzung der Weltlage, einerseits dieser transatlantischen negativen Kraft, aber auch einer positiven Strömung, z.B. die BRICS-Staaten, welche eine multipolare Welt vertreten, statt der von der USA geforderten unipolaren US-Weltherrschaft. Während die bankrotte Supermacht USA mit TTIP, TISA, Ceta und einem gewollten heissen oder kalten Weltkrieg gegen Russland versucht, ihren Dollar, die Wirtschaft und ihre Hochfinanz zu retten, erweitern sich die BRICS-Staaten, welche nachweislich ein besseres Wachstum projizieren, eine eigene Entwicklungsbank errichtet haben und in revolutionäre neue Energieprojekte investieren, z.B. der Förderung von Helium 3 vom Mond, das uns von den fossilen Brennstoffen unabhängig macht.

Während von seiten der westlichen Mächte Bail-Outs (Verlust-Transfers der Banken-Spekulationen an den Staat) bzw. Bail-Ins (Spekulationsverluste werden durch Sparguthaben der Bankkunden gedeckt) geplant werden, was einer Enteignung der Bevölkerungen gleichkommt, bringt Russland Projekte hervor, die ich nie geglaubt hätte, dass je eine Regierung darauf kommen würde. Dabei hat der erste Oblast Russlands, Belgorod, ein Gesetz erlassen, das es jeder Familie erlaubt, die es wünscht wieder auf dem Land zu leben, einen Hektar Land kostenlos auf Lebzeiten zur Verfügung stellt. Die Landsitze dürfen vererbt, jedoch nicht verkauft oder verpachtet werden..

Diese Zuspitzung lief bis zur Wahl Trumps auf beiden Seiten auf Hochtouren. Trump brigt nun neue Chancen. Wir können hier unseren Beitrag leisten, indem wir die Dinge logisch betrachten, statt durch Mainstream-Medien beeinflusst unlogische Anschuldigungen zu wiederholen. Schauen Sie die Videos, z.B. Gegenbewegungen zum Mainstream im Register Videos, damit Sie Ideen kriegen, was Sie selbst dazu beitragen können. Aufklärung und aus der Lethargie erwachen ist momentan das Wichtigste!

Es bedarf in der jetzigen Zeit unserer Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit immer und überall mit Intelligenz, klarem Urteilsvermögen aber vor allem entschlossener Einigkeit der scheinheiligen Elite die Stirn zu bieten. Sie sind wenige und wir sind viele. Sie werden versuchen, uns zu spalten und gegeneinander auszuspielen. Lassen wir das nicht zu!

"Reden ist leicht, handeln ist schwer, verstehen ist am schwersten. Sobald man versteht, ist es leicht, zu handeln" (Sun Jatsen)

Ein neues Paradigma für die Menschheit

Eine völlig neue Ära der Menschheit hat begonnen. Die BRICS-Staaten sind dabei, ein vollkommen neues Wirtschafts- und Finanzsystem zu verwirklichen...

Länge: 5:06










Die neue Seidenstrasse  -  neue Hoffnung...

Länge: 2:49

Mit der zukunftsorientierten Haltung der BRICS-Nationen (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) und deren Seidenstrasse-Projekt gehen diese Staaten inmitten der Kriegs- und Chaos-Nachrichten einen friedlichen und gangbaren Weg zur Überwindung der Armut, sowie des Fehlgedankens, dass wir überbevölkert seien. Das Schiller-Institut und Bueso.de beweisen, dass mittels Technologischem Fortschritt alle Menschen ernährt werden können und dass Wasserprojekte bereits bereitliegen, um die kommenden Dürren in der USA zu bewältigen. Auch gibt es Projekte zur Begrünung der Wüste im Iran und Irak...Mehr dazu unter www.bueso.de...